Terror in Paris und Verkehrssicherheit.

Fährt man Rad, so kommt man nicht umhin, sich über Sicherheit Gedanken zu machen. Man lernt dabei, Verkehrssicherheit in einem umfassenderen Sinn zu verstehen. Verkehrsarten, Verkehrsmittel und Verkehrsorganisation wirken sich nicht nur  durch ihre Auswirkung auf die Unfallhäufigkeit und ihren Schutz vor den Unfallfolgen auf die Gesundheit der Verkehrsteilnehmer aus. Sicherheit ( von lat. securus, ursprünglich sed cura, d.h. ohne Sorge) bedeutet viel mehr: Gesundheit, soziale Sicherheit und Sicherheit vor tätlichen Angriffen.

Spätestens seit NineEleven wurde deutlich, dass die von Deutschland überaus erfolgreich exportierte Art und Weise Art der Verkehrsorganisation, der motorisierte Individualverkehr, schlimmste Sicherheitsrisiken hervorbringt.

Das strategische Bündnis zwischen Deutschland und den arabischen Ölförderländern beruht auf der wechselseitigen Abhängigkeit der Ökonomien. Öl braucht Kfz und Kfz brauchen Öl. Der Straßenverkehr steht für ca 40% des weltweiten Ölverbrauchs.

Deutschland sichert im Rahmen dieser Wirtschaftspartnerschaft die innenpolitisch grausamen und außenpolitisch einem agressiven Religionsexport huldigenden arabischen Ölförderregime mit immensen Waffenlieferungen gegen Umsturzversuche ab.

 

Viele dieser arabischen Ölregime und Waffenbrüder Deutschlands gehören in Bezug auf persönliche Freiheiten zu den rückständigsten Ländern der Welt. Der Wahhabismus, eine besonders rückständige und agressive Auslegung des Islam, ist in Saudi-Arabien Staatsreligion und wird dank der Ölmilliarden in die gesamte islamische Welt exportiert. Der Wahhabismus ist die ideologische Grundlage sowohl von Al Kaida wie vom IS.

Wikipedia über die Finanzquellen des IS:

Die Gruppe finanziert sich wahrscheinlich über Spenden superreicher Privatleute, religiöser Stiftungen und Moscheevereine vor allem aus Saudi-Arabien und Katar, in geringerem Umfang auch aus Kuwait und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Die SÜDDEUTSCHE ZEITUNG gibt zu bedenken, die Bedrohung, unter welcher der Westen leidet, sei kein reiner Importartikel aus dem islamischen Orient.

Die westlichen Staaten sind als Zulieferer beteiligt, schon allein wegen der Waffenbrüderschaft mit Saudi-Arabien, dessen religiöse Staatsideologie und Glaubenspraxis sich nur in Nuancen von denen des IS unterscheiden.

Verkehrsorganisation und Verkehrssicherheit umfassen mehr als die Vermeidung von Verkehrsunfällen und die Minimierung von Unfallfolgen. Viel mehr.

Advertisements
This entry was posted in Allgemeine Radverkehrspolitik, Hamburg und die Welt, Sicherheit. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s