Author Archives: vorstadtstrizzi

Verkehrswende jetzt Aufruf zur Bundestagswahl

Aus der Reihe: Wege zu Wissen und Wohlstand Stand heute sieht es so aus, als sei die Bundestagswahl gelaufen. Die Chancen für ein emanzipativ-ökologisches Reformprojekt stehen, milde ausgedrückt, sehr schlecht. Die Partei Die Linke hat auf ihrem Parteitag in Hannover … Continue reading

Posted in Uncategorized | 5 Comments

Hamburgs Schüler: Geringe Bildungschancen bei sehr hohem Adipositas- und bundesweit höchstem Ritalinrisiko.

Die in Vorbereitung auf das sogenannte Zentralabitur am 13.12.2016 geschriebenen Matheklausuren endeten in einem vorhersehbaren Desaster für Hamburgs Schüler und Schülerinnen. Sie wären durchgefallen. 4,1  ist die Durchschnittsnote der Hamburger Schüler. 42,6% der Schüler schrieben eine 5 oder eine 6. … Continue reading

Posted in Hamburg und die Welt, Inklusive Radverkehrspolitik, Radverkehrspolitik Hamburg, Uncategorized | Tagged , , , , | Leave a comment

Die gute Nachricht im Radverkehr: Noch nie war Radfahren so sicher wie heute. Lerne den kleinen Trick kennen, wie Radfahren sogar noch sicherer wird.

Dies ist eine sehr erfreuliche Nachricht in diesen Zeiten der Unsicherheit: Radfahren wird immer sicherer. Zur Entwicklung der Radverkehrssicherheit in Deutschland Die Zahlen sprechen eine klare Sprache. Zwischen 2000 und 2014 ist die Zahl der tödlich verunglückten Radfahrer um 263 … Continue reading

Posted in Allgemeine Radverkehrspolitik, Campaigning, Radverkehrssicherheit, Uncategorized | Tagged , , , | 2 Comments

Bündnis für (Verlagerung des) Radverkehr(s auf die Fahrbahn) II

  Die Grünen/Bündnis 90 und die Verkehrswende   Ich hatte mich schon einmal vor einem halben Jahr in Warum können die Grünen keinen (Rad-) Verkehr? Spurensuche. hier im Blog mit grüner Radverkehrspolitik auseinandergesetzt. Ich schrieb damals, im Dezember 2015: Die … Continue reading

Posted in Inklusive Radverkehrspolitik, Uncategorized | Tagged , , , , | 2 Comments

Bündnis für (Verlagerung des) Radverkehr(s auf die Fahrbahn) oder Und täglich grüßt das Murmeltier. Teil I

Vor knapp 10 Jahren, im Jahre 2008, als Hamburgs Grüne vor dem jetzigen rotgrünen Senat letztmalig mitregierten, wurde eine große “Fahrrad-Offensive” angekündigt, damals auch “Rad-Revolution” genannt. Zur Erinnerung: Hamb. Abendblatt vom 18.03.2013 (bei Lesesperre Warten auf die Fahrrad-Schnellstrecken googeln) Dabei … Continue reading

Posted in Allgemeine Radverkehrspolitik, Radverkehrspolitik Hamburg | Tagged , , , | 1 Comment

WDR beteiligt sich an Pro-Rad Kampagne

Warum es mit dem Radverkehr nicht voran geht. Die herkömmliche Verbandspolitik, wie sie besonders in Hamburg trotz gegenläufiger weltweiter und inzwischen auch innerdeutscher Entwicklung immer noch betrieben wird,  verkommt immer mehr zum Hindernis für eine moderne Stadtverkehrspolitik und bremst insbesondere … Continue reading

Posted in Allgemeine Radverkehrspolitik, Hamburg und die Welt, Uncategorized | Tagged , | Leave a comment

Sind wir Zeuge vom Ende der Fossile Brennstoff-Industrie – und wird es die übrige Wirtschaft mit in den Abgrund reißen?

Ich bin über Twitter auf diesen Artikel von Nafeez Ahmed gestoßen und habe ihn, mit Erlaubnis natürlich,  übersetzt. Er handelt von der Öl- und Gasindustrie und von ihrer Zukunft bzw. ihrem  Niedergang und ist, wie ich finde,  sehr aufschlussreich und … Continue reading

Posted in Uncategorized | 1 Comment