Category Archives: Inklusive Radverkehrspolitik

Hamburgs Schüler: Geringe Bildungschancen bei sehr hohem Adipositas- und bundesweit höchstem Ritalinrisiko.

Die in Vorbereitung auf das sogenannte Zentralabitur am 13.12.2016 geschriebenen Matheklausuren endeten in einem vorhersehbaren Desaster für Hamburgs Schüler und Schülerinnen. Sie wären durchgefallen. 4,1  ist die Durchschnittsnote der Hamburger Schüler. 42,6% der Schüler schrieben eine 5 oder eine 6. … Continue reading

Posted in Hamburg und die Welt, Inklusive Radverkehrspolitik, Radverkehrspolitik Hamburg, Uncategorized | Tagged , , , , | Leave a comment

Bündnis für (Verlagerung des) Radverkehr(s auf die Fahrbahn) II

  Die Grünen/Bündnis 90 und die Verkehrswende   Ich hatte mich schon einmal vor einem halben Jahr in Warum können die Grünen keinen (Rad-) Verkehr? Spurensuche. hier im Blog mit grüner Radverkehrspolitik auseinandergesetzt. Ich schrieb damals, im Dezember 2015: Die … Continue reading

Posted in Inklusive Radverkehrspolitik, Uncategorized | Tagged , , , , | 2 Comments